Die richtungsweisende Lösung für Ihr Cash-Management.

Mit dieser professionellen Lösung für das operative Cash- und Liquiditätsmanagement erledigen Sie alle täglichen Aufgaben revisionssicher und systemunterstützt. Von der Cashflow-Betrachtung über die Tagesdisposition, Verwaltung von Cashpools und Interbanken-Clearing bis hin zu Money-Market-Aktivitäten lassen sich alle Aufgaben managen und berichten.

GMT|cash liest tagesaktuell Ihre Kontoauszugsinformationen ein und überprüft diese zeitgleich auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Über individuelle Schnittstellen können weitere Bewegungsdaten zur Generierung von Forecasts aus Ihrer Finanzbuchung und Ihrem Warenwirtschaftssystem übernommen werden. Nach dem Einlesen der E-Banking-Datensätze stehen Ihnen alle Umsätze und Dispositionen zusammengefasst je Konto zur Verfügung, wobei die Abstimmung der realisierten Zahlungseingänge und -ausgänge mit den Planwerten automatisch erfolgen kann.

Das transparente und vollständige Disponieren der liquiden Mittel ist eine der Kernfunktionen von GMT|cash. Alle dafür relevanten Informationen stehen Ihnen in der übersichtlichen Cash-Flow-Maske zur Verfügung: Mit nur drei Doppelklicks navigieren Sie über die Drilldown-Funktion von der Konzernübersicht zur Kontoauszugsposition herunter. In Ihrer Cash-Flow-Übersicht können Sie jede Veränderung nachvollziehen, zum Beispiel alle Clearing-Aktivitäten. Den Tagesfinanzstatus liefert Ihnen GMT|cash per Mausklick als Standard-Report. Das integrierte Modul kann bankenunabhängig Überweisungen tätigen.

GMT|cash ist modular aufgebaut und passt sich genau Ihren Bedürfnissen an. Sie haben die Möglichkeit sich für folgende weitere Module zu entscheiden:

Modul „Konten-Clearing“

Mit dem Modul „Konten-Clearing“ bündeln Sie Ihre Liquidität effizient und können somit Ihre Konten hinsichtlich Zinsoptimierung ausgleichen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen dem intuitivem Clearingmanager oder hoch effizientem „Autoclearing“.

Modul „Cash-Pooling“

Im Modul „Cash-Pooling“ können auch komplexe Cash-Pool-Strukturen hinterlegt werden.  Sie haben jederzeit eine aktuelle Übersicht über alle geflossenen Zahlungsströme und die Buchstände der teilnehmenden Cashpool-Unterkonten. Über den eingebauten Berichtsgenerator lassen sich automatisch Zinsabrechnungen für das Inhouse-Banking ausdrucken – gleichsam eine revisionssichere Dokumentation ganz „nebenbei“.

Modul „Geldmarktaktivitäten“

Mit dem Modul „Geldmarktaktivitäten“ können Sie überschüssige Liquidität oder auch einen Finanzierungsbedarf zinsoptimal durch Geldmarktgeschäfte abdecken. Haben Sie eine Vereinbarung mit Ihrer Bank getroffen oder über eine Internet-Handelsplattform ein Tagesgeld abgeschlossen, kann auch dies übernommen und in GMT|cash dokumentiert werden.